Home Startseite Versandantiquariat Oliver Schlick Startseite
Suche nach antiquarischen Bchern SuchmaschineTitelsuche im Gesamtbestand
Antiquariatskataloge Themenlisten Kataloge, Themenlisten
Bilder-Galerie Antiquarische Bücher mit BildbeispielenAngebote mit Bildbeispielen
Thomas Mann Oliver Schlick AnekdotenThomas-Mann-Anekdoten
AnfrageKontakt/Bestellen
VersandbedingungenVersandbedingungen
Linksammlung Antiquariate und anderesLinks zum Buch und anderem

Signierte und Widmungsexemplare

Bebilderte Angebote Signierte antiquarische Ausgaben Widmungsexemplare handsigniert Antiquariat

finden Sie hier

Einige ökonomische Titel mit Bildbeispielen

Wirtschaftsliteratur, Ökonomie

finden Sie hier

Signierte Bücher von SchriftstellerInnen

Sophia Loren Film, Kino

finden Sie hier

Signierte Bücher von Theater- und Filmstars

Curd Jürgens Film, Kino

finden Sie hier

Autoren, die (mehr) gelesen gehören!
Heimito von Doderer antiquarische Bücher Heimito von Doderer
Albert Drach antiquarische Bücher Albert Drach
Franz Hessel Franz Hessel
Edgar Hilsenrath Edgar Hilsenrath
Walter E. Richartz Walter E. Richartz
Hans Sahl Hans Sahl

Erich Kästner
Eine Auswahl seiner Titel ist hier lieferbar!
Adresse



Ferienpause vom 2.9. bis 20.9.2014!

Vacances du 2 au 20 septembre!

Holiday break from 2nd to 20th of September!




Widmungsexemplare von Wissenschaftlern
(u.a. Nobelpreisträgern)

Stand: 16.09.2014

Mit einem Doppelklick auf die Bilder können vergrösserte Abbildungen aufgerufen werden.

Bestellungen: per Formular, per E-Mail oder per Fax: 0041 44 281 34 75

Michel Plancherel Jakob Ackeret, Karl Kuhlmann ETH Zürich signiertes Photoalbum 35146 Photoalbum: 1938 Masch. Ing. Abteilung Eidgenössische Technische Hochschule Zürich. Zürich: ETH 1938. 14 Bl., 24,5x33,5. Heft.
Offizielles Repräsentations-Photoalbum (Schnurbindung, fester Karton) der Maschinenbau- und Ingenieur-Abteilung der ETH Zürich in sehr gutem, sauberem Zustand; mit insgesamt 55 montierten s/w Photographien. Davon sind 14 s/w Aufnahmen des Universitätsgebäudes, der Institutsräume und der Maschinenhalle, ausserdem 41 Aufnahmen von Professoren und Dozenten, davon sind (unterhalb der Aufnahmen) 20 Professoren-Photographien handschriftlich von den Porträtierten signiert (u.a. vom Mathematiker Michel Plancherel (1885-1967), dem Pionier der Aerodynamik Jakob Ackeret (1898-1981), Karl Kuhlmann (1877-1963), Hermann Schorer (1892-1950), Gustav Eichelberg (1891-1976), Henri Quiby (1884-1976), Emil Honegger (1892-1983), Kurt Wiesinger (1879-1965), Karl Kuhlmann (1877-1963), Franz Tank (Physiker), Ferdinand Gonseth, Auer, R. Dubs, Dünner, F. Forrer, F. Finsler, Schorer, Saxer, Gugler, ten Bosch u.a.), Assistenten mit Namensliste.
Gewicht in g: 670.

CHF 400,00/EUR 330,00
Versandkosten: Schweiz CHF 7,00; Deutschland EUR 29,00.
Michel Plancherel Jakob Ackeret, Karl Kuhlmann ETH Zürich signiertes PhotoalbumMichel Plancherel Jakob Ackeret, Karl Kuhlmann ETH Zürich signiertes PhotoalbumMichel Plancherel Jakob Ackeret, Karl Kuhlmann ETH Zürich signiertes PhotoalbumMichel Plancherel Jakob Ackeret, Karl Kuhlmann ETH Zürich signiertes Photoalbum

Max Knoll 11721 Knoll, Max: Quantenhafte Energiebegriffe in Physik und Psychologie. Zürich: Rhein-Verlag 1953. Ca. 55 S., 14,5x20,5. OBrosch.
Sonderdruck aus Eranos-Jahrbuch XXI. - Mit 10 Abbildungen auf Tafeln (eine mit kleiner Abriebstelle). - Max Knoll (1897 - 1969) war führend an der Entwicklung des ersten Elektronenmikroskops und der Fernsehröhre beteiligt; zum Zeitpunkt dieser Publikation war er Professor für Elektrotechnik und Elektronenoptik in Princeton. - Mit kurzem handschriftlichem Gruss des Verfassers auf dem Innendeckel.
Gewicht in g: 80.

CHF 40,00/EUR 33,00
Versandkosten: Schweiz: CHF 1,10; Deutschland EUR 9,60.
 Max Knoll

Wilhelm Röpke Civitas Humana 01134 Röpke, Wilhelm: Civitas Humana. Grundfragen der Gesellschafts- und Wirtschaftsreform. Erlenbach: Eugen Rentsch Verlag 1944. 408 S., 15x22. OLn. EA.
Gutes, sauberes Exemplar. - Mit handschriftlicher Widmung Wilhelm Röpkes an den freisinnigen Zürcher Politiker, Wirtschaftsprofessor, Banker und u.a. auch Präsidenten der Schweizer Nationalbank Gottlieb Bachmann auf dem fliegenden Vorsatzblatt.
Gewicht in g: 550.

CHF 80,00/EUR 66,00
Versandkosten: Schweiz: CHF 7,00; Deutschland EUR 12,00.
 Wilhelm Röpke Civitas Humana

Wilhelm Röpke 07510 Röpke, Wilhelm: Der wirtschaftliche Standort des Buchhändlers. Olten: Schweizerisches Vereinssortiment 1959. 23 S., 1 Bl., 13,5x21,5. OLn. EA.
Sehr gutes, sauberes Exemplar. - Gestaltung von Max Caflisch. - Mit handschriftlicher Signatur Wilhelm Röpkes auf dem Vortitelblatt.
Gewicht in g: 95.

CHF 70,00/EUR 58,00
Versandkosten: Schweiz: CHF 1,10; Deutschland EUR 9,60.
 Wilhelm Röpke

Karl Hescheler 03350 Hescheler, Karl: Ein ungewöhnliches Fundstück vom Mammut aus dem Kanton Aargau. Mit 6 Textfiguren. Basel: Birkhäuser 1931. 8 S., 16x23. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Sonderabdruck aus Eclogae geologicae Helvetiae, band 24, No. 2, 1931. - Mit handschriftlichem signiertem Gruss des Zürcher Zoologen Karl Hescheler auf dem Cover. Gewicht in g: 15.

CHF 20,00/EUR 16,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,80; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 11765 Hescheler, Karl: Ein interessantes Fundstück von einem jungen Elephanten aus dem Diluvium von Halle a/Saale. Zürich: Fretz 1939. 9 S.,16,5x24,5. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Sonderabdruck aus der Vierteljahresschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich, LXXXIV (1939). - Mit handschriftlichem (nichtsigniertem) Gruss des Zürcher Zoologen Karl Hescheler auf dem Deckblatt.
Gewicht in g: 30.

CHF 20,00/EUR 16,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,80; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 04600 Hescheler, Karl: Das zoologische Museum der Universität Zürich und seine Aufgaben. Zürich: Fretz 1932. 10 S., 16,5x24,5. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Sonderabdruck aus der Vierteljahresschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich, LXXVII (1932). - Mit handschriftlichem (nichtsigniertem) Gruss des Zürcher Zoologen Karl Hescheler auf dem Deckblatt.
Gewicht in g: 30.

CHF 20,00/EUR 16,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,80; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 04570 Hescheler, Karl: Paläontologie und Zoologie. Zürich: Zürcher & Furrer 1904. 11 S., 15,5x22,5. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Sonderabdruck aus: Vierteljahresschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich, Jahrgang XLIX 1904. - Mit handschriftlichem (nichtsigniertem) Gruss des Zürcher Zoologen Hescheler an seinen Kollegen Konrad Bretscher auf dem Cover.
Gewicht in g: 30.

CHF 20,00/EUR 16,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,10; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 11671 Hescheler, Karl: Aus der Vorgeschichte der Säugetiere der Schweiz. St. Gallen: Zollikofer 1930. 29 S., 15,5x22,5. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Separatabdruck aus dem 65. Band (1929 und 1930) des Jahrbuchs der St. Gallischen Naturwissenschaftlichen Gesellschaft; mit mehreren Abbildungen. - Mit handschriftlichem (nichtsigniertem) Gruss des Verfassers an den Zoologen Konrad Bretscher auf dem Deckblatt.
Gewicht in g: 50.

CHF 24,00/EUR 20,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,10; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 04580 Hescheler, Karl: Über die Bedeutung einiger Ergebnisse der Paläontologie für die Ausgestaltung einer zoologischen Schau- und Lehrsammlung. Mit 4 Textfiguren und 5 Tafeln [= Aus der Festschrift der Dozenten der Universität Zürich 1914]. Zürich: Schulthess 1914. 33 S., 5 Bl., 16x23,5. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Skizzierung der Grundordnung der Säugetierentwicklung zu Ausstellungszwecken. - Mit handschriftlicher (nichtsignierter) Widmung des Zürcher Zoologen Karl Hescheler an seinen Kollegen Konrad Bretscher auf dem Deckblatt. Gewicht in g: 105.

CHF 24,00/EUR 20,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,10; Deutschland EUR 4,60.

Karl Hescheler 11762 Hescheler, Karl: Über die Sicherheit der Voraussage in der vergleichenden Morphologie. Basel: Birkhäuser 1929. 10 S., 16x23. OBrosch.
Gutes, sauberes Exemplar. - Mit botanischen Abbildungen. - Sonderabdruck aus den Verhandlungen der Naturforschenden Gesellschaft in Basel, Band XI, 2. Teil, 1929. - Mit handschriftlichem (nichtsigniertem) Gruss des Zürcher Zoologen Karl Hescheler auf dem Cover.
Gewicht in g: 25.

CHF 20,00/EUR 16,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,10; Deutschland EUR 4,60.

Gustav Bally Sigmund Freud
11596 Bally, Gustav: Mensch und Welt in der Auffassung Sigmund Freuds [= Sonderdruck aus: Frankfurter Beiträge zur Soziologie, Band 6]. Frankfurt: Europäische Verlagsanstalt 1957. 12 Bl., 14,5x20,5. OBrosch.
Broschüre (gutes Exemplar). - Mit handschriftlicher Widmung des Psychotherapeuten und Psychotherapie-Professors (Universität Zürich) Gustav Bally (1893 - 1966) an den Mediziner Manes Kartagener (1897-1975, nach ihm ist das Kartagener-Syndrom benannt) auf dem Titelblatt.
Gewicht in g: 30.

CHF 30,00/EUR 25,00
Versandkosten: Schweiz CHF 1,10; Deutschland EUR 4,60.
 Gustav Bally Sigmund Freud

Karl Hescheler 04605 Hescheler, Karl: Weitere Beobachtungen über Regeneration und Selbstamputation bei Regenwürmern. Zürich: Zürcher & Furrer 1897. 11 S., 15,5x22,5. OBrosch. EA.
Deckblatt oben (an der Stelle der handschriftlichen (nichtsignierten) Widmung des Zürcher Zoologen Hescheler an seinen Kollegen Konrad Bretscher) lädiert; sonst ordentliches Exemplar. - Sonderabdruck aus: Vierteljahresschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich, Jahrgang XLII 1897.
Gewicht in g: 20.

V E R K A U F T !

Karl Hescheler 11747 Hescheler, Karl: Über Regenerationsvorgänge bei Lumbriciden [2 Bände]. Jena: Fischer 1896/98. IV, 114, 86 S., 14,5x22,5. OBrosch. EA.
Broschüren (Band 1: Einbandrücken leicht lädiert, Schnitt fleckig; Band 2 sehr gut); Band 1 ist Heschelers Dissertation, Band 2 seine Habilitationsschrift. - Über Regenwürmer; mit 2 Falttafeln und 6, teils mehrfarbigen Bildtafeln. - Jeweils mit handschriftlichen Grüssen des Verfassers Karl Hescheler (1868-1940, Professor für Zoologie und vergleichende Anatomie an der Universität Zürich) an seinen Kollegen Konrad Bretscher auf den Deckblättern. Gewicht in g: 310

V E R K A U F T !
 Karl HeschelerKarl Hescheler

Vladimir Prelog: signiertes Widmungsexemplar 13223 Prelog, Vladimir: My 132 Semesters of Chemistry Studies. Profiles, Pathways, and Dreams. Translated from the German by Otto Th. Benfey and David Ginsburg. Washington: American Chemical Society 1991. 120 S., 16x23,5. KLdr.
Sehr gutes, sauberes Exemplar. - Mit dem Exlibris Vladimir Prelogs (entworfen von Hans Erni) auf dem Innendeckel und einer kurzen handschriftlichen Widmung Prelogs für den Schweizer Chemiker Oskar Jeger auf dem fliegenden Vorsatzblatt. - Vladimir Prelog (1906 - 1998), Chemie-Nobelpreisträger 1975, langjähriger Professor für Organische Chemie an der Universität Zürich.
Gewicht: ca. 360g.

V E R K A U F T - S O L D !
Vladimir Prelog: signiertes WidmungsexemplarVladimir Prelog: signiertes WidmungsexemplarVladimir Prelog: signiertes Widmungsexemplar

Wilhelm Röpke 31353 Röpke, Wilhelm: Gegen die Brandung. Zeugnisse eines Gelehrtenlebens unserer Zeit. Gesammelt und hrsg. von Albert Hunold. Eerlenbach-Zürich: Rentsch 1959. 418 S., 13,5x22. OLn m.OU. EA.
Schutzumschlag vorne geringfügig unsauber; sonst gutes Exemplar. - Festschrift zu Röpkes 60. Geburtstag; mit einer Bibliographie der Veröffentlichungen Röpkes im Anhang. - Auf dem Vorsatzblatt vom Nationalökonomen und Vordenker der 'sozialen Marktwirtschaft' Wilhelm Röpke (1899 - 1966) handschriftlich signiert.
Gewicht in g: 550.

V E R K A U F T !
 Wilhelm Röpke

Karl Kerényi Antiquariat 14640 Kerényi, Karl: Die Begegnung mit Max Rychner. Ein Kapitel aus meinen Erinnerungen. Sonderabdruck [der Seiten 87-91] aus 'Schweizer Monatshefte', 43. Jahr, Heft 1, April 1963. o.O.: o.V. 1963. 5 S., 15,5x22,5. OKt.
Gutes, sauberes Exemplar. - Mit handschriftlicher Widmung Karl Kerenys auf dem Innendeckel.
Gewicht in g: 270.

V E R K A U F T !
 Karl Kerényi

Leopold Ruzicka Nobelpreis signiert 13222 Ruzicka, Leopold: Faraday Lecture. History of the Isoprene Rule. London: The Chemical Society 1959. Ca. 20 S., 19x25. OBrosch.
Sonderdruck aus den 'Proceedings' der Chemical Society, November 1959. - Mit handschriftlicher Widmung des Verfasser an seinen Kollegen Oskar Jeger auf dem Deckblatt. - Leopold Ruzicka (1887-1976), Chemie-Nobelpreisträger 1939 (für Arbeiten über Polymethylene und höhere Terpenverbindungen).
Gewicht: ca. 45g.

V E R K A U F T ! - S O L D !
 Leopold Ruzicka Nobelpreis signiert

Leopold Ruzicka Nobelpreis signiert 13221 Ruzicka, Leopold: Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. Leopold Ruzicka. Anlässlich seines 60. Geburtstages, 13. September 1947. Hrsg. von Freunden und Mitarbeitern. o.O.: o.V. 1947. VIII, 266 S., 17x24,5. OLn. EA.
Sauberes, gutes Exemplar. - Mit Exlibris von Leopold Ruzicka (entworfen von Hans Erni); mit handschriftlicher Widmung des Chemie-Nobelpreisträgers von 1939 Leopold Ruzicka an den Chemiker Oskar Jeger auf dem fliegenden Vorsatzblatt. - Beiliegend: 5 handschriftlich beschriebene Ferien-Postkarten Ruzickas an Jeger (u.a. Gratulation zu dessen Ernennung zum Professor der ETH; 'nun dürfen Sie aber nicht mehr Herr Professor zu mir sagen').- Sonderdruck aus Helvetica Chimica Acta, Vol. XXX, Fasciculus Quintus et Sextus, 1947. Inhalt u.a.: Mehrere Beiträge über Steroide und Sexualhormone.
Fresh, clean copy. - With Exlibris of Leopold Ruzicka (designed by Hans Erni) on the flying leaf (left hand side); on the right: with handwritten dedication of the Nobel price winner in chemistry from 1939 Leopold Ruzicka to his Swiss collegue Oskar Jeger. - Separately attached: 5 handwritten holiday postcards from Ruzicka to Jeger (e.g. congratulation to Jeger's appointment as Zurich University professor).

V E R K A U F T ! - S O L D !
 Leopold Ruzicka Nobelpreis signiertLeopold Ruzicka Nobelpreis signiert

Ferienpause vom 2.9. bis 20.9.2014!

Vacances du 2 au 20 septembre!

Holiday break from 2nd to 20th of September!



Meine Geschäfts- und Lieferbedingungen sind so gross "gedruckt", dass sie nicht übersehen werden können sollten. Mit einer Buchbestellung gelten sie als anerkannt.
Falls Erklärungsbedarf besteht: Formalitäten zu den Katalogen werden hier erläutert.
Art et Décoration
Revue mensuelle d'art moderne: 1902 - 1914.
Jugendstil- und Art-Déco-Zeitschrift


Art et Décoration

offres en images

Buchangebote mit
Bildbeispielen

Startbild antiquarische Bücher bebilderte Angebote


Raritäten

Startbild Antiquariat Raritäten Kurtz Expressionismus antiquarische Bücher

mit Bildbeispielen

Bebilderte Angebote zum Thema Literatur, Belletristik

Belletristik

finden Sie hier

© 1997-2014 Oliver Schlick